Herzlich Willkommen auf der Team Homepage des LS-RACING Teams

Hier erfahrt Ihr alles rund um das MX-Team und unsere Rennsaison.

Also immer wieder mal reinschauen, damit man auch nichts verpasst ;)

News


29.03.2016, 3. Meisterschaftsrennen am 2/.3 April 2016 in Wagen SG

 

Es steht bereits das 3. Meisterschaftsrennen der MXRS vor der Tür. Wir sind Samstag und Sonntag in der Kat. MX2 am Start. Das nächste MXRS Rennen wird erst am 11/12. Juni sein!

Wir freuen uns auf das Rennen und hoffen auf Unterstützung von euch! Mehr Infos: http://www.mxrs.ch


28.03.2016, Rennbericht zu 2. Meisterschaftsrennen MXRS Moutier vom 19/20. März 2016

Endlich stand das erste Meisterschaftsrennen der MXRS in der Schweiz vor der Tür und wie üblich sind wir am Freitag angereist. Die Wettervorhersagen für das Wochenende waren super und die Vorfreude riesig.  Die Piste in Moutier ist eine sehr schöne und abwechslungsreiche Piste, jedoch wird Sie auch immer anspruchsvoller durch den harten und verschlagenen Boden. Die Streckenführung war ziemlich identisch zum Vorjahr. Den ganzen Bericht findet Ihr hier!


28.03.2016, Rennbericht zu 1. Meisterschaftsrennen MXRS Ottobiano IT vom 05./06. März 2016

 

Wie angekündigt, hat es in der Nacht von Freitag auf Samstag stark angefangen zu regnen. Leider hörte dieser bis zum Samstagnacmittag nicht mehr auf und das Wasser stand vor unserem Wohnungen 30cm hoch. Demenstprechend war auch der zustand der Piste, so das um 10 Uhr morgen entschieden wurde, den ersten Renntag abzusagen  und auf den Sonntag zu hofen. Am Samstag Abend hat es dann endlich aufgehöhrt zu regnen und die Piste konnte sich endlich abtrocknen. Da in Ottobiano tiefer Sand liegt, war es am Sonntag auch ohne Probleme fahrbar. Um 9.30 ging es dann endlich mit dem ersten Quali der MX2 Klasse und der Saison 2016 los! Trotz mässigen Quali konnte Lüthi#94 den 14. Startplatz und Steffen #177 den 22. Startplatz rausfahren. Den ganzen Rennbericht findet Ihr hier!

 


16.03.2016, 2. Meisterschaftsrennen am 19./20.März 2016 in Moutier

 

Am kommenden Wochenende ist das LS-Racing Team in Moutier am Start.

Wegen dem schlechtem Wetter musste das Rennen auf das Verschiebedatum verlegt werden, wir sind aber zuversichtlich, dass dieses Wochenende das Rennen stattfindet. Nach geglücktem Saisonauftakt in Ottobiano werden Lüthi wie auch Steffen versuchen Ihre aktuelle Meisterschaftsplatzierung zu verteidigen. Zur Zeit liegt Lüthi#94 auf dem 3. Rang, Steffen#177 auf Platz 10. Moutier ist eine sehr schöne und anspruchsvolle Strecke. Wir freuen uns auf das Rennen und hoffen auf Unterstützung von euch! Mehr Infos: http://www.mxrs.ch


07.02.2016, Vorzeitiges Trainingsende für Lüthi

 

Nach zwei Trainingstagen in Cremona ging es weiter nach Ottobiano. Am ersten Tag in Ottobiano regnete es leider, es war dennoch aber möglich zu trainieren, jedoch mit eher schlechten Sichtverhältnissen. Am Abend des ersten Trainingstags bemerkte Lüthi schmerzen und eine Anschwellung im linken Unterarm.  Die Schmerzen und Schwellungen waren am nächsten Morgen nicht besser, trotzdem versuchte er noch einen Tag zu fahren. An diesem Tag fuhr Lüthi auf der Piste Internationale, wo auch das MXRS Rennen stattfindet. Die Piste wurde seit einer Woche nicht mehr geschoben und war deswegen in einem sehr schlechten Zustand.  Es ist eine sehr anspruchsvolle und schwer fahrbare Strecke und wir sind gespannt wie das Rennen aussehen wird. Nach dem Mittag musste man aber einsehen, dass es keinen Sinn mehr macht weiter zu trainieren. Somit war das Training am Donnerstagnachmittag beendet und Lüthi kehrt mit einer Sehnenscheidenentzündung zurück. Trotzdem war es eine lehrreiche und tolle „Woche“ und in 4 Wochen gehen Steffen und Lüthi nochmals eine Woche nach Italien um sich für das Rennen in Italien und die bevorstehende Saison vorzubereiten.

 


31.1.2016, Trainingswoche in Italien

 

#94 Lüthi hat diese Woche mit dem Training auf dem Bike begonnen. Er wird sich in der ersten Februarwoche auf verschiedenen Strecken in Italien auf das erste Rennen in Ottobiano(IT) und die bevorstehende Rennsaison vorbereiten. Als erste Station wird Cremona angefahren, nach einem 2 Tagestop geht es weiter nach Dorno, wo er ebenfalls für 2 Tage trainieren wird. Zum Schluss wird er noch auf der Strecke von Ottobiano fahren und so schon mal die Verhältnisse für das Rennen testen. Am 29. Feb. werden #177 Steffen und #94 Lüthi gemeinsam nochmals eine Woche nach Italien fahren und anschliessend direkt für das Rennen nach Ottobiano reisen. Beide haben sich über den Winter gut vorbereitet und sind für die Saison bereit. Unter Bilder/Videos findet Ihr laufend neue Clips zu den Trainings in Italien.


11.01.2016, Neuer Sponsor für das LS-Racing Team!

 

 

 

 

Für die Saison 2016 kann das Team auf zusätzliche Unterstützung der Firma Cleafin, (www.steffen.cleafin.com) zählen.

Das LS-Racing Team bedankt sich rechtherzlich bei Vreni Steffen für die Unterstützung!

 


27.12.2015, 1. Sponsorenessen des LS-Racing    Team

 

Am Samstagabend des 5.Dez. 2015 hat das Team alle Sponsoren, Helfer und Familie zu einem Apero in unserer Werksatt und anschliessendem Nachtessen eingeladen.

Es war ein schöner, gelungener Abend. Die letzen gingen doch auch schon um 05:00 schlafen... =)

 

 

Wir möchten uns nochmals bei allen bedanken, insbesondere Andreas Lang, und seinem Team welche uns die Location zur Verfügung stellten und für uns kochten. Das Essen war sehr lecker, danke!

 

Weitere Fotos findet Ihr unter Bilder, oder direkt hier.

 


15.12.2015 Boxtraining anstelle MX-Training!

 

Seit dem Dezember trainiert das LS Team in der Boxschule Gebenstorf um sich optimal auf die bevorstehende Saison vorzubereiten. Das Training ist sehr intensiv und abwechslungsreich, dadurch können wir aber unsere Kondition, Kraftausdauer und Koordination extrem aufbauen. Jetzt noch ein paar Stunden im Kraftraum schwitzen und die Saison 2016 kann kommen!

Hier noch der Link zu der Boxschule, http://www.boxschule-gebenstorf.ch/aktuelles.asp

 

Wir sind gespannt wie sich das Training in der neuen Saison  bewähren wird!!!!
In rund zwei Monaten wissen wir mehr………

 


27.10.2015 Rennbericht zu Meisterschaftsrennen MXRS Wagen vom 24./25. Oktober

 

Es war bereits schon wieder das letzte Rennen der Saison. Gerade rechtzeitig konnten wir noch unseren neuen Wohnwagen einlösen und diesen auch noch im alten Jahr testen. Wir wussten das diese Piste auf einem Flachen Gelände ist und völlig war anderes war gegenüber dem letzten Rennen in Entlebuch.

Wir hatten die Piste erst am Samstag Morgen besichtigt und waren sehr erstaunt was wir vorgefunden haben. Chrigu der Organisator und Streckenbauer hat einmal mehr alles aus dem Gelände rausgeholt und eine schnelle Strecke mit tollen Sprüngen hingezaubert. Wir wollten einfach nur noch auf die Piste und Vollgas geben.

Den ganzen Bericht finden Sie hier.


7.10.2015 Rennbericht zu Meisterschaftsrennen MXRS Entlebuch vom 3./4. Oktober

 

 

Dieses Jahr wurde zum ersten mal ein MXRS Rennen in Entlebuch durchgeführt. Wir waren alle sehr auf die Piste gespannt und konnten es kaum erwarten diese am Freitag Abend zu besichtigen.

Also machten wir uns direkt nach dem Einschreiben auf zur Streckenbesichtigung. Es erwartete uns eine Piste welche in einem sehr steilem Gelände ausgesteckt wurde.

Den ganzen Rennbericht finden Sie hier.

 


23.09.2015 Rennbericht zu Meisterschaftsrennen MXRS Ichertswil vom 19/20. September

Dieses Wochenende stand das 7. Rennen der Meisterschaft in Ichertswil  auf dem Programm.
Steffen hat sich schnell von der Verletzung erholt und kann bereits wieder an den Start gehen. Steffen hatte keine Ziele für das Wochenende, er wollte einfach wieder das Gefühl und Vertrauen zu der Maschine finden.


Lüthi hatte seine neue YZ250, Jg.15 mit dabei. Das erste Training mit seiner neuen Maschine von letzter Woche, lief nicht gerade gut, Lüthi fühlte sich noch gar nicht wohl auf der neuen Maschine.

Den ganzen Bericht finden Sie hier.

 



15.09.2015 Meisterschaftsrennen am 19./20. Sept. in Ichertswil

 

Am Wochenende wird das MX Team Lüthi-Steffen wieder komplett sein, und ist bereit für das MXRS-Rennen in Ichertswil SO.
Steffen #177 hat sich von der Operation erholt und ist rennbereit.
Lüthi #94 wird in Ichertswil mit neuem Untersatz an den Startbalken gehen.
Mehr Infos: http://www.mxrs.ch


15.9.2015 Rennbericht zu Meisterschafstrennen MXRS Rickenbach vom 5./6.September 2015

 

 

Nach gutem Quali von Lüthi, konnte er sich den 12.Startrang in der Kat. Race sichern. Nach dem etwas verpatztem Start war Lüthi im hinteren Drittel wieder zu finde bis er am Ende der ersten Runde eine Sturz hatte und das Feld von ganz hinten aufholen.

Den ganzen Bericht finden Sie hier.


14.09.2015 Neuer Sponsor für das Team!!

 

Wir dürfen wieder einen Sponsor bekannt geben. Vielen Dank für die Unterstützung, Klima Service Süess. (www.klima-sueess.ch)


 06.08.2015 Neue Unterstützung durch Backyard Racing!!

 

Erfreuliche Nachricht

Wird dürfen Backyard Racing (www.Backyard-Racing.ch) als weiteren Sponsor bekannt geben.

Vielen Dank für die Unterstützung.


28.7.2015 Rennbericht zu  Meisterschaftsrennen MXRS Zuckenriet vom 25/26.Juli 2015

 

 

Es war eine längere Pause seit Stüsslingen, demzufolge war die Motivation gross. Die Streckenbesichtigung am Freitag war vielversprechend.
Am Abend hat ein Gewitter die Piste noch gewässert, was bitternötig war.

Den ganzen Bericht finden Sie hier.


23.6.2015 Rennbericht zu Meisterschaftsrennen MXRS Stüsslingen vom 20/21. Juni 2015

 

 

Das Rennen in Stüsslingen ist für das Team ein Heimrennen, auf welches sie sich schon lange gefreut hatten. Steffen sass das erste Mal auf seiner neuer KTM, da seine alte einen grösseren Schaden erlitten hat.  

 

In den Vortagen hatte es immer wieder geregnet, dadurch war die Piste am Samstagmorgen noch ziemlich nass und rutschig.

den ganzen Bericht finden Sie hier.